Gemeinsam Menschen glücklich machen

Der Hund, der beste Freund des Menschen, assistiert und unterstützt uns schon seit vielen Jahrhunderten. Dabei spielt seine Anpassungsfähigkeit und Loyalität eine große Rolle. Eine Verbindung zweier Arten, wie wir sie bei Mensch und Hund vorfinden, gibt es in keiner anderen Konstellation.

Unsere Hunde berühren uns, schenken Freude und zaubern ein Lächeln ins Gesicht.

Wir wollten dieses Glück teilen und Menschen, die keinen Zugang zu Hunden haben, ein bisschen Zeit mit unseren Hunden schenken. So kam es, dass wir mit einer kleinen Gruppe der Trickdogkurse ins Altenheim gingen und die Bewohner besuchten. Es wurden Tricks vorgeführt, viel gelacht und gestreichelt. Und nicht nur die Bewohner hatten ein Lächeln im Gesicht. Und so wurde das Projekt „BesuchsHunde“ geboren.

Nun suchen wir motivierte Teams, die Lust und Zeit haben Altenheime und Wohngruppen zu besuchen. Damit alle daran Spaß haben, müssen die Hunde natürlich ein paar Voraussetzungen erfüllen.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, informieren wir euch gerne. Sprecht uns an oder schreibt uns eine E-Mail.