HundeGruppen

Voraussetzungen: absolvierter Welpen- oder Erziehungskurs oder Einzeltraining bei Hund&Du
Monatsabo: 3 Termine zu je 1.5 Std
Kosten: 60,00 € (inkl. MwSt.)/Monatsabo; 1.Termin als Einzeltraining 45,00 €

Unsere HundeGruppen bieten dir die Möglichkeit, deinen Hund kontrolliert und beaufsichtigt mit anderen Hunden zusammenzubringen.

Für die meisten Hunde ist es wichtig und wertvoll, regelmäßig Kontakt zu Artgenossen zu haben. Gerade junge Hunde müssen ihr Sozialverhalten trainieren und festigen, um zu lernen, wie man sich mit seinen Artgenossen verhält und zu verhalten hat.
Und auch manch erwachsener Hund muss vielleicht erst wieder lernen, wie man mit Artgenossen angemessen kommuniziert. Dabei gilt bei uns immer: Qualität vor Quantität.

Wir möchten, dass die Hunde in unseren HundeGruppen genau diese guten Kontakte haben. Sie sollen Zeit miteinander verbringen, gemeinsam Laufen und Toben aber ebenso ruhen und Pause machen. Dabei gibt es auch mal Streit, wie im wahren Leben. Wichtig ist, dass die Hunde lernen damit umzugehen und gute Lösungen zu finden. Damit dieses soziale Lernen stattfinden kann, sind wir Trainer als Erzieher, Moderatoren und Schiedsrichter dabei. Wir sorgen dafür, dass Spielregeln eingehalten werden und niemand mobbt oder gemobbt wird.

Unser Betreuungsschlüssel von 2-3 Trainern pro Gruppe ermöglicht es, dass jeder Hund einen Ansprechpartner hat. Die Gruppen werden so zusammengestellt, dass die Hunde mit- und voneinander lernen können. Dafür sind auch bei den Junghunden erwachsene Hunde mit in den Gruppen, die mit Ruhe für gute Gespräche sorgen.

Die HundeGruppen sind grundsätzlich für alle Hunde (ab ca. 16 Wochen) geeignet, da wir durch unterschiedliche Gruppen jeden Hund nach Größe, Alter und Charakter einer für ihn passenden Gruppe zuordnen können.

Regelmäßig finden für Interessenten „Einführungstermine“ statt. In diesen Terminen schauen wir uns die neuen Hunde im Kontakt mit unseren eigenen Hunden an, damit wir sie einschätzen und einer passenden Gruppe zuordnen können. Ebenso könnt ihr euch ein besseres Bild von uns, unserer Arbeit und unserem Konzept der HundeGruppen machen.
Wenn ein Hund dann zum ersten Mal in der HundeGruppe dabei ist, bekommt er einen persönlichen Betreuer an die Seite, damit wir ihn stressfrei und mit der individuellen Unterstützung, die er benötigt, in die Gruppe integrieren können. Es wird sich dann ein Trainer nur um diesen Hund kümmern. Dadurch berechnen wir den ersten Besuch als Einzeltraining. Wenn die Gruppe für den Hund dann passt, werden die weiteren Termin wie im Monatsabo abgerechnet.

Zeiten: je nach Gruppe verschieden; zurzeit finden montags, dienstags, freitags und sonntags mehrere HundeGruppen statt.
Trainer: Anna, Katrin, Vanessa, Tina
Anmeldung und Infos zu freien Plätzen: per E-Mail an info@hund-und-du.net