Grundlagenkurs

Komprimierter Erziehungskurs
Voraussetzungen:
keine 
Kursumfang:
4 Praxiseinheiten, eine umfangreiche Trainingsmappe und 5 ergänzende Videovorträge
Kursgebühr: 99,00€ (inkl. MwSt.)

Der Grundlagenkurs richtet sich an alle Teams, die in den Junghund- oder Erziehungskurs oder sonstige Kurse einsteigen möchten und keinen Wepenkurs bei uns absolviert haben.
Der Grundlagenkurs gliedert sich in zwei Bereiche. Der erste Bereich ist die Theorie und damit die Ausbildung des Halters. Denn nur wenn der Mensch seinen Hund versteht und lesen kann, kann er ihn ausbilden und erziehen. Dafür erhält jeder Teilnehmer bereits vor den Praxisstunden eine umfangreiche Trainingsmappe, die durch Videovorträge ergänzt wird.
Im zweiten Bereich dreht sich alles um das Training und die Erziehung in der Praxis. Damit werden die in der Theorie gelegten Grundlagen praktisch umgesetzt und in den verschiedenen Übungen angewandt. Auf dem Lehrplan stehen die Basisübungen Sitz, Platz und Grundstellung, die Leinenführigkeit, Orientierung am und Ansprechbarkeit durch den Menschen und der Rückruf.

Trainer: Katrin, Ricarda
Kurszeiten:
Grundlagenkurs Junior:
samstags 08.30 Uhr, für Hunde bis ca. 1 Jahr alt
Grundlagenkurs Adult: freitags 17.00 Uhr, für Hunde ab ca. 1 Jahr alt
Anmeldung: per E-Mail an info@hund-und-du.net

 

Bleib locker & hör zu!

Kompaktkurs zur Leinenführigkeit und Orientierung am Menschen
Voraussetzungen:
keine
Kursumfang:
3 Trainingseinheiten: 1x Theorie 120 min, inkl. Script; 2x Praxis je 60-90 min
Kursgebühr: 79,00 € (inkl. MwSt.)

Es ist angenehm, wenn der Hund an lockerer Leine läuft. Niemand lässt sich gerne von seinem Hund spazieren ziehen.
In der Leinenführigkeit zeigt sich, wie sich der Hund an seinem Menschen orientiert und von ihm führen lässt. Eine gute Leinenführigkeit fungiert als wichtiger Baustein einer stabilen und harmonischen Mensch-Hund-Beziehung. Sie schafft Sicherheit und stärkt das Vertrauensverhältnis zwischen Hund und Halter.
In einer 2-stündigen Theorieeinheit gehen wir den Ursachen für eine schlechte Leinenführigkeit auf den Grund und erarbeiten Lösungsansätze. In der Praxis geht es dann um die Umsetzung der verschiedenen Trainingswege. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihren Hund mit dem richtigen Training, einem guten Handling und einer klaren Körpersprache souverän führen und die Leinenführigkeit optimieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teams begrenzt.

Trainer: Vanessa & Katrin
Anmeldung: per E-Mail an info@hund-und-du.net 
Neuer Termin: folgt

 

Hilfe, da kommt ein Hund!

Kompaktkurs für Probleme bei Hundebegegnungen
Voraussetzungen:
keine
Kursumfang:
4 Trainingseinheiten: 1x Theorie 120 min, inkl. Script; 3x Praxis je 60-90 min
Kursgebühr: 120,00 € (inkl. MwSt.)

Du gehst spazieren und entdeckst einen anderen Hund, der euch entgegenkommt. Was machst du jetzt? Straßenseite wechseln? Umdrehen? In der nächsten Hofeinfahrt verstecken? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig.
Es gibt viele Gründe, warum eine Hund-Hund-Begegnung stressig werden kann. Dein Hund ist so glücklich, einen Artgenossen zu sehen, dass er vor Freude überschäumt? Oder schäumt er vor Wut, weil der Staatsfeind Nr. 1 seinen Weg kreuzt? Zwei völlig unterschiedliche Emotionen, die aber beide gleichermaßen keinen Spaß machen und für Stress sorgen.
In diesem Kompaktkurs möchten wir uns um Hund-Hund-Begegnungen, und deren Probleme kümmern. Dazu findet eine 2-stündige Theorieeinheit statt, in der es um Trainingsgrundlagen, Problemanalysen und Lösungsansätze geht. In den 3 folgenden Praxisstunden geht es dann um die praktische Arbeit am Hund und den Begegnungssituationen im Alltag.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Teams pro Trainer begrenzt.

Trainer: Vanessa & Katrin
Anmeldung: per E-Mail an info@hund-und-du.net 
Neuer Termin: folgt